ELW-Uhr

Hinter der ELW-Uhr steckt mehr als nur eine reine Uhr und stellt die optimale Ergänzung in der Funktionskette Alarmierung --> Information der Einsatzkräfte --> Einsatzdokumentation dar. Der Digitalfunk leistet hier wertvolle Unterstützung.


Eingebaut in einem ELW1 in der Funkkonsole


Auf einem 7 Zoll-Touch-Display, welches in die Funkkonsole des Einsatzleitwagens oder der Funkzentrale eingebaut werden kann, können die Informationen aus dem Alarm-Monitor (Einsatzinformationen, Einsatzstellenkarte, Genehmigungen, Wetter) angezeigt werden. Darüber hinaus bietet die ELW-Uhr die Schnittstelle zu Tetra-Funkggeräten und bildet mit dem Einsatztagebuch die Grundlage einer einfach zu bedienenden, aber übersichtlichen Dokumentation der Funkgespräche und des Einsatzes. Die Dokumentation wird durch den automatischen Zeitstempel und die Erkennung des Funk-Gesprächspartners aus dem Digitalfunknetz erleichtert. Farblich können die verschiedenen Funkkreise gekennzeichnet und somit farblich an die Markierung der Funkgeräte angepasst werden.

 

Einsatztagebuch:
Das Einsatztagebuch dient zur Dokumentation des Einsatzablaufes.  Unterstützt durch die Schnittstelle zum Digitalfunk kann mit diesem Einsatztagebuch die papierlose Dokumentation eingeführt werden.  Die Anwendung ist selbsterklärend und auf die wichtigen Funktionen beschränkt. Ohne große Einarbeitungszeit kann die Anwendung von jedem genutzt werden. Das Einsatztagebuch kann dann einsatzbezogen archiviert, gespeichert und ausgedruckt werden.
Wichtige Einträge können entsprechend markiert und für die Abarbeitung von Aufträgen in der Ansicht on Top gehalten werden.


 Das Einsatztagebuch: links das Funkprotokoll, rechts das Tagebuch, in der Mitte der Bezug zum Einsatz und unten die Eingabemaske.

Auslieferungsvarianten:

Die ELW-Uhr kann in folgenden Varianten ausgeliefert werden:

Basis-Modul "Uhr" (Preis 199 EUR)
ELW-Uhr als  Uhr mit Auswahl der Uhrdesigns mit Wettervorhersage. Auf Anfrage sind andere Designs oder Anzeigen möglich.

Lieferumfang: ELW-Uhr mit Realtime-Clock, Spannungswandler für den Anschluss an das 12V-Boardnetz eines Fahrzeuges, Alternativ 230V-Netzteil.
Hinweis: Die ELW-Uhr wird ohne Gehäuse ausgeliefert, da sie für den Einbau in entsprechende Fronten vorgesehen ist. Auf Anfrage können auch Gehäuse geliefert werden.

Die ELW-Uhr benötigt für den Zeitabgleich zyklisch, jedoch nicht dauerhaft eine Internet-Verbindung. Z.B. über WLAN im Feuerwehrhaus.


Basis-Modul "ELW-Uhr Alarm-Monitor" (Preis 299 EUR)
ELW-Uhr als  Uhr mit Auswahl der Uhrdesigns mit Wettervorhersage sowie Anzeige der Informationen vom Alarm-Monitor. Auf Anfrage sind andere Designs oder Anzeigen möglich.

Lieferumfang: ELW-Uhr mit Realtime-Clock, Spannungswandler für den Anschluss an das 12V-Boardnetz eines Fahrzeuges, Alternativ 230V-Netzteil.
Hinweis: Die ELW-Uhr wird ohne Gehäuse ausgeliefert, da sie für den Einbau in entsprechende Fronten vorgesehen ist. Auf Anfrage können auch Gehäuse geliefert werden.

Die ELW-Uhr benötigt für den Zeitabgleich zyklisch, jedoch nicht dauerhaft eine Internet-Verbindung. Z.B. über WLAN im Feuerwehrhaus. Für die Anzeige der Informationen vom Alarm-Monitor muss zu diesem Zeitpunkt eine Internet-Verbindung vorhanden sein.

Tetra-Modul, basierend auf Basis-Modul "Uhr" oder "ELW-Uhr Alarm-Monitor"
(Preis + 250 EUR = 449 bzw. 549 EUR)
Anbindung an 3 Tetra-Funkgeräte (DIN ELW1, mehr Geräte auf Anfrage) zur Anzeige von Funkrufen

Lieferumfang: ELW-Uhr mit Realtime-Clock, Spannungswandler für den Anschluss an das 12V-Boardnetz eines Fahrzeuges, Alternativ 230V-Netzteil, Lizenz für die Schnittstellensoftware Sandan (Auslesen des Rufenden) sowie Anzeigemodul, 3 Stück RS232-USB-Adapter

Hinweis: Die ELW-Uhr wird ohne Gehäuse ausgeliefert, da sie für den Einbau in entsprechende Fronten vorgesehen ist. Auf Anfrage können auch Gehäuse geliefert werden.
Für dieses Modul ist keine Internetanbindung erforderlich.

Modul Einsatztagebuch, basierend auf Tetra-Modul und ELW-Uhr Alarm-Monitor (649 EUR):
Lizenzierung des Einsatzagebuchs (nur in Verbindung mit dem Tetra-Modul und ELW-Uhr Alarm-Monitor)

Lieferumfang: ELW-Uhr mit Realtime-Clock, Spannungswandler für den Anschluss an das 12V-Boardnetz eines Fahrzeuges, Alternativ 230V-Netzteil, Lizenz für die Schnittstellensoftware Sandan (Auslesen des Rufenden) sowie Anzeigemodul, 3 Stück RS232-USB-Adapter, Lizenz für Einsatztagebuch.

Hinweis: Die ELW-Uhr wird ohne Gehäuse ausgeliefert, da sie für den Einbau in entsprechende Fronten vorgesehen ist. Auf Anfrage können auch Gehäuse geliefert werden.
Für dieses Modul ist eine Internetanbindung erforderlich.

Updates:
Für alle Module sind Updates zur Fehlerbeseitigung und evtl. Funktionserweiterungen für 2 Jahre im Preis inbegriffen. Spätere Updates sind dann kostenpflichtig.

(Multiplikator)- Schulungen:
Auf Anfrage biete ich im Rahmen einer Schulungseinheit den Einsatz der ELW-Uhr mit Einsatztagebuch an. Nach einer kurzen theoretischen Unterweisung werden mehrere Einsatzszenarios im Rahmen einer Funkübung durchgespielt und das Personal des ELW auf eine Belastungsprobe gestellt. Bei diesen Übungen geht es darum, das System kennenzulernen, unter realen Bedingungen einzusetzen und die Grenzen zu erkennen. Kosten und Schulungsumfang auf Anfrage.